"Wir wünschen uns für unsere Kinder,
was in unseren Kindertagen für viele
noch ganz selbstverständlich war:

- das Spielen, Lernen und sich Bewegen -
draußen in freier Natur, gemeinsam mit anderen Kindern"

Wir - die Mitglieder des Vereins NaturErleben e.V. - haben es uns zum Ziel gesetzt, einen Naturkindergarten in Aschaffenburg entstehen zu lassen und unseren Kindern das Spielen, Lernen und sich Bewegen in freier Natur zu ermöglichen. Dank der Unterstützung von Oberbürgermeister Klaus Herzog, Bürgermeister Werner Elsässer und der Mitarbeiter in den zuständigen Ämtern haben wir im Mai 2008 einen schönen Platz in Aschaffenburg gefunden. Im Laufe des Sommers wurde der Garten nach und nach aus dem Dornröschenschlaf befreit, so dass der Kindergarten offiziell zum 1. September 2008 starten konnte. Insgesamt sind wir schon jetzt sehr zufrieden mit dem Werden des Projektes und freuen uns über die kleinen und großen Abenteuer, von denen die Kinder uns aus ihrem Kindergarten"alltag" berichten.


Frühlingsfest: 23.04.2016 von 14:00-18:00h